Velskine - Gesichtspeeling

Dieses hochwirksame Peeling mit Walnussschalenpulver entfernt abgestorbene Hautschüppchen und befreit die Poren. Die Haut ist unendlich zart und bereit, anschließend angewendeten Pflegeprodukte besser aufzunehmen.
CHF 40.00

NUTZEN

- Entfernt effektiv Verunreinigungen und abgestorbene Hautschüppchen, ohne die Haut zu reizen.

- Behandelt Reizungen und beruhigt die Haut nach dem Peeling dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften.

- Stärkt das Hautgewebe und entstört die Hautoberfläche.

- Verleiht Zartheit und Feuchtigkeit, damit die Haut ihre Feuchtigkeitsbalance aufrechterhält.

 

HAUPTWIRKSTOFFE

Walnusspulver, Süßmandel, Thymian, Beinwell.

 

ANWENDUNG

Eine Haselnussgrösse des Produkts auf saubere und feuchte Haut auftragen. In leichten kreisförmigen Bewegungen von innen nach außen des Gesichts und auf dem Hals massieren. Mit lauwarmem Wasser abspülen. Anwendung: 1 Mal/15 Tage für trockene Haut, 1 Mal/Woche für normale Haut, 2 Mal/Woche für fettige Haut. Nach dem Peeling ein Produkt, das den Schutzfilm der Haut wiederherstellt auftragen (zum Beispiel, Cyliane – Tiefliegende Feuchtigkeitspflege).

Spezifikation Wert
Inhalt 200 ml
Hauttyp Pouvoir exfoliant =4 (fort)
Wirkstoffe Eau, Poudre de noix, Amande douce, Thym, Consoudre.
 

 

Ein bis zweimal pro Woche auf gereinigter Haut anwenden (bei empfindlicher Haut auf einmal alle 15 Tage einschränken).

Gesicht leicht befeuchten.

Eine Haselnussgrösse des Produkts auf die Fingerspitzen auftragen.

 

 

Sanft und ohne Druck auf die Haut in kreisförmigen Bewegungen reiben. Insistieren Sie bei Problemzonen und die empfindliche Augenpartie aussparen. Die T-Zone gründlich bearbeiten (Stirn, Nase, Kinn).

Die Behandlung sollte nicht zu lange dauern damit die Haut nicht geschädigt wird.

 

 

Vorzugsweise mit kaltem Wasser abspülen, um di Poren zu schliessen.

 

Danach die Lotion Lumyline verwenden, um allfällige Verunreignigungen und Peeling-Rückstände zu entfernen.